Grünkohl-Linsen-Eintopf mit Schinken

Grünkohl-Linsen-Eintopf mit Schinken

Zubereitungszeit
60 Minuten

Zutaten für 2 Portionen

  • 1 Stück Zwiebel, mittelgross
  • 2 TL Rapsöl
  • 50 g Magere Schinkenwürfeli
  • 400 g Grünkohl gehackt
  • 500 ml Gemüsebouillon
  • 400 g Kartoffeln
  • 265 g Linsen
  • 1/2 Zitrone
  • 1 Prise Jodsalz
  • 1 Prise Pfeffer
  1. Zwiebel schälen und würfeln. Öl in einem Topf auf mittlerer Stufe erhitzen und Zwiebel- und Schinkenwürfeli darin 2–3 Minuten anbraten. Grünkohl zugeben und unter Rühren ca. 5 Minuten antauen lassen. Mit Bouillon ablöschen und ca. 20 Minuten garen.
  2. Kartoffeln schälen und würfeln. Linsen abtropfen lassen und mit Kartoffelwürfeln zum Grünkohl geben. Eintopf weitere 20–25 Minuten garen. 1 Msp. Zitronenschale abreiben und Zitronenhälfte auspressen. Eintopf mit 1–2 TL Zitronensaft und Zitronenschale verfeinern und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Grünkohl-Linsen-Eintopf servieren.