Produktevielfalt: Was soll ich kaufen?

Produktevielfalt: Was soll ich kaufen?

Heutzutage ist alles jederzeit verfügbar. Daher wissen wir gar nicht mehr, was bei uns wächst und vor allem wann. Dabei ist die Saisonalität ein idealer Indikator dafür, was Sie kaufen sollten. Früchte und Gemüse aus der Region sind in der Regel nährwertreicher und schmackhafter. Sie überzeugen durch nachhaltigen und ökologischen Anbau, kurze Transportwege und hohe Qualität. Ziehen Sie deshalb regionale Lebensmittel den von weit her importieren vor.

Eine gute Übersicht über die Saison von Schweizer Gemüse und Früchten bietet der Saisonkalender von landwirtschaft.ch. Er zeigt zudem die Vielfalt auf und inspiriert, neue Gemüse- und Früchtesorten zu entdecken.

Bereiten Sie Ihr Essen frisch zu
Die Vielfalt der Produkte nimmt vor allem bei verarbeiteten Lebensmitteln – sogenanntem Convenience Food – zu. Wählen Sie beim Einkaufen saisonale und möglichst unverarbeitete Produkte und kochen Sie frisch. So wissen Sie zum einen genau was in Ihrem Essen steckt, zum anderen haben Sie auch weniger Entscheidungsschwierigkeiten. Denn an unseren Grundnahrungsmitteln hat sich in den letzten Jahren nicht allzu viel verändert.

Im Zweifelsfall auf Bewährtes setzen

Aufgrund der verschiedenen Ernährungsformen (vegetarisch, vegan) und dem wachsenden Anteil an Unverträglichkeiten (wie Laktoseintoleranz oder Glutenunverträglichkeit) haben viele Supermärkte ihr Angebot bei den Milch- und Stärkeprodukten ausgebaut. Falls Sie vor lauter verschiedenen Milchsorten oder neuartigen Getreidesorten den Überblick verloren haben, empfehlen wir Ihnen: Bleiben Sie beim bekannten Produkt.

Haben Sie Fragen zum Thema Ernährung. Unsere Ernährungsexperten geben Ihnen gerne Auskunft.